Pekiti-Tirsia Kali Karlsruhe

"... lege ich Wert darauf keinen Kampfsport zu unterrichten. Sondern eine Kampfkunst oder besser noch eine Lebenskunst. Verstand, Mitgefühl und Stärke (äußere und innere) sollen ins Gleichgewicht. Wir wollen Lösungen und nicht Teil des Problems werden ...", Tuhon Uli Weidle

Pekiti-Tirsia Kali

News

Jörg

Jörg war schon immer interessiert an praktischer Selbstverteidigung, fand die meisten Kampfkünste auf die er stieß aber zu wettkampforientiert. Sein Suche galt einer real anwendbaren Kampfkunst ohne Schnörkel, welche auch in Situationen ohne Regeln funktioniert.  

Über einigen Umwege kam er zum Pekiti-Tirsia Kali und hat dort das gefunden, wonach er suchte: Eine alltagstaugliche „handfeste Lebenskunst“.

Hier wurde für ihn endlich die hinter der Kampfkunst stehende Philosophie zu mehr als nur einer Aneinanderreihung schöner Worte und Weisheiten. Die positive, lebensbejahende und problemlösungsorientierte Grundeinstellung des Pekiti-Tirsia Kalis ist ihm mittlerweile in allen Lebenslagen eine Hilfe.